skip to content

EM 6: Praktikum

Modulbezogene Voraussetzungen:
keine

Modulbeauftragte(r):
Ratsstelle/Professur für Romanische Sprachwissenschaft
[Studienberatung der ERL]

Mo­dul­über­sicht:

GegenstandLeistungCredit PointsSWSFachsemester
PraktikumAktive Teilnahme +
Praktikumsbericht
111x 8 Wochen /
2x 4 Wochen
3.-6.

Inhalte und Qualifikationsziele:
Das Praktikum soll den Studierenden die Möglichkeit geben, ihre juristischen, sprachtheoretischen und sprachpraktischen Kenntnisse in einem konkreten Arbeitszusammenhang einzubringen und für die Berufspraxis zu erschließen. Das Praktikum sollte daher in einer Institution, Behörde oder Kanzlei eines Landes geleistet werden, dessen Amtssprache studiert wird. Ebenfalls denkbar sind juristische Abteilungen von Institutionen und Behörden oder Firmen mit internationaler Ausrichtung.

Das Praktikum muss mindestens acht Wochen dauern (ableistbar auch in zweimal vier Wochen) und schließt mit einem Praktikumsbericht ab.

Lehr- und Lernformen: Praktikum

Prüfungsleistungen: Praktikumsbericht

Berechnung der Modulnote: Das Modul bleibt unbenotet.